"Abi Zukunft" am 6. und 7. März Messe in Lingen hilft bei der Berusfsorientierung

Von Rebecca Rym

Auf die "Abi Zukunft" freuen sich (von links) Noah Leo Werner, Schüler am Lingener Fanziskusgymasium, seine Schulkameradin Isabel Moß, Martin Kolbe, Korrdinator für Studien- und Berufsorientierung am Franziskusgymnasium. und Messeveeranstalter Jose Rodrigues Freitas. Foto: Rebecca RymAuf die "Abi Zukunft" freuen sich (von links) Noah Leo Werner, Schüler am Lingener Fanziskusgymasium, seine Schulkameradin Isabel Moß, Martin Kolbe, Korrdinator für Studien- und Berufsorientierung am Franziskusgymnasium. und Messeveeranstalter Jose Rodrigues Freitas. Foto: Rebecca Rym
Rebecca Rym

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN