Lossprechung in Lingen Elf neue Gesellen im Zweirad-Handwerk

Zur bestandenen Prüfung im Zweirad-Handwerk gratulierte auch Jürgen Korte (links), Schulleiter der BBS Lingen, Technik und Gestaltung. Foto: BBS Technik und GestaltungZur bestandenen Prüfung im Zweirad-Handwerk gratulierte auch Jürgen Korte (links), Schulleiter der BBS Lingen, Technik und Gestaltung. Foto: BBS Technik und Gestaltung

Lingen. In den Berufsbildenden Schulen Lingen Technik und Gestaltung haben elf Auszubildende ihre Gesellenprüfungen im Zweirad-Handwerk erfolgreich abgelegt. Bei der Lossprechung wurden den Absolventen der Berufe Zweiradmechatroniker/in (Fachrichtung Fahrrad- oder Motorradtechnik) ihre Gesellenbriefe durch den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses, Ansgar Vogt, überreicht.

Vogt gratulierte herzlich und verwies auf ein lebenslanges Lernen auf Basis des erfolgreichen Abschlusses. Jürgen Korte, Schulleiter der BBS Lingen Technik und Gestaltung, betonte, dass der Gesellenbrief nicht nur Auszeichnung,sondern gleic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN