Jan Eesmann Klassenbester Lossprechung in Salzbergen: 14 junge Mechatroniker bringen viel Fachwissen mit

Stolz auf ihre Leistungen können die jungen Mechatroniker sein. Sie bekamen im Unternehmen von GE Wind ihre Gesellenbriefe. Foto: GEStolz auf ihre Leistungen können die jungen Mechatroniker sein. Sie bekamen im Unternehmen von GE Wind ihre Gesellenbriefe. Foto: GE
GE Wind

Salzbergen . Das Unternehmen GE Wind in Salzbergen war Gastgeber der Lossprechung von 14 Mechatronikern. Fünf der 14 jungen Fachkräfte haben ihre Ausbildung bei GE gemacht und konnten auch von einem dreiwöchigen Auslandsaufenthalt in den USA profitieren.

Das Unternehmen in Salzbergen hat jetzt noch 16 Mechatroniker in der Ausbildung und wird auch in diesem Jahr vier Azubis einstellen. Guido Schumacher, Geschäftsführer des Bereichs Onshore Wind von GE in Deutschland, und Thomas Wiethöl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN