Am 22. und 23. Februar in den Emslandhallen Viele bekannte Gesichter der Szene bei Angelmesse 2020 in Lingen

Zur Angelmesse in Lingen kommen auch Horst Hennings (links) und Heinz Galling, bekannt aus der NDR-Serie "Rute Raus! Der Spaß beginnt". Foto: Brigitta Fuhrken/NDRZur Angelmesse in Lingen kommen auch Horst Hennings (links) und Heinz Galling, bekannt aus der NDR-Serie "Rute Raus! Der Spaß beginnt". Foto: Brigitta Fuhrken/NDR

Lingen. Zum zwölften Mal findet die Messe "Faszination Angeln" vom 22. bis 23. Februar in den Lingener Emslandhallen statt. Erwartet werden wieder viele Tausend Besucher zu der Fachmesse, die laut den Veranstaltern zu den größten Angelevents Europas zählt.

Die Angelmesse Lingen ist laut einer Pressemitteilung des Salmo-Verlags bekannt für ein breites Händlerangebot, mit Ausstellern aus der gesamten Republik und dem angrenzenden Ausland. Viele Händler böten spezielle Messeangebote aus den Bereichen des Friedfisch- und Raubfischangelns. Gut vertreten sei ebenfalls die Meeresangelei.

Anzutreffen sind demnach auch wieder bekannte Persönlichkeiten der Angelszene wie Veit Wilde, Michael Kahlstadt, Sebastian Hänel, Bernd Kuleisa, Angel Anni oder Ralf Kanstorf. Eine besondere Show bieten Horst Hennings und Heinz Galling: Die Protagonisten der NDR-Serie „Rute raus, der Spaß beginnt!“ stehen gemeinsam auf der Bühne der großen Vortragshalle und bieten ein Spezial zur Fernsehserie. Zudem werden kostenlose Workshops mit angeboten.

Über einen Gedankenaustausch freuen sich sechs Angelvereine aus Deutschland und den Niederlanden. Der Landesfischereiverband Weser-Ems wird wieder mit eigener Kochshow anreisen. Unter anderem können Leckereien wie Karpfenschinken, Brasse süß-sauer und Fischfrikadellen mit frischen Kräutern probiert werden. Am großen Wurfpool geben die Fliegenfischer Bernd Kuleisa und Ralf Kanstorf Tipps, die direkt ausprobiert werden können.

„Boote und deren spezielle Nutzung“ sind laut Mitteilung auf der Angelmesse ein beliebtes Thema. Die Firmen Nautische Unie und Skipperland präsentieren moderne Wasserfahrzeuge, die Firma Element 2 stellt ihr Kajakprogramm vor.

Der Hamburger Jahr Top Special Verlag mit seinen Magazinen "Blinker", "Kutter & Küste", "Esox", "Angelwoche" und "Fliegenfischen" fungiert als Schirmherr der Angelmesse. Diese hat an beiden Tagen von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 9 Euro. Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre haben freien Einlass. Weitere Infos: www.angelmesse-lingen.de


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN