Im Lingener Ortsteil Laxten Neuer Standort für Firma "Bürosysteme Emsland"

„Bürosysteme Emsland“ präsentiert sich am neuen Standort „Am Hundesand“. Oberbürgermeister Dieter Krone (5. von links) gratulierte Geschäftsführer Holger Lohmann (4. von rechts) und Markus Bosch (3. von rechts) zum erfolgreichen Umzug und machte sich mit (von links) Hans Determann (Volksbank Lingen), Lars Schnelting (WBR), Eugen Siegle (WBR), Dietmar Lager (Wirtschaftsförderung), dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Karl-Heinz Schwarz und Albert Bröskamp ein Bild vor Ort. Foto: Stadt Lingen„Bürosysteme Emsland“ präsentiert sich am neuen Standort „Am Hundesand“. Oberbürgermeister Dieter Krone (5. von links) gratulierte Geschäftsführer Holger Lohmann (4. von rechts) und Markus Bosch (3. von rechts) zum erfolgreichen Umzug und machte sich mit (von links) Hans Determann (Volksbank Lingen), Lars Schnelting (WBR), Eugen Siegle (WBR), Dietmar Lager (Wirtschaftsförderung), dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Karl-Heinz Schwarz und Albert Bröskamp ein Bild vor Ort. Foto: Stadt Lingen
Stadt Lingen

Lingen. Die Firma „Bürosysteme Emsland“ hat einen neuen Standort in Lingen-Laxten Im markanten Gebäude an der Kreuzung Frerener Straße/ Am Hundesand mit einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern bezogen. Dies hat die Stadt Lingen mitgeteilt.

Oberbürgermeister Dieter Krone, stellvertretender Ortsbürgermeister Karl-Heinz Schwarz und Dietmar Lager von der Wirtschaftsförderung machten sich ein Bild von den neuen Räumlichkeiten. „Der neue Standort von ‚Bürosysteme Emsland‘ ist eine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN