Ein Bild von Mike Röser
02.12.2019, 13:33 Uhr NUR EIN ANGEBOT FÜR HEDON-AUSBAU IN LINGEN

Handwerker-Mangel in der Region: Die Alarmglocken sollten schrillen

Ein Kommentar von Mike Röser


Ausbauen will die Hedon-Klinik - doch die europaweite Ausschreibung verlief nicht nach den Wünschen des Unternehmens. Foto: Mike RöserAusbauen will die Hedon-Klinik - doch die europaweite Ausschreibung verlief nicht nach den Wünschen des Unternehmens. Foto: Mike Röser

Lingen. Es mutet unfassbar an: Ein Unternehmen will für eine zweistellige Millionensumme bauen und woran scheitert es? Handwerker haben keine Zeit. Der Neurologie-Neubau der Hedon-Klinik in Lingen ist nur ein Beispiel – und doch sollten die Alarmglocken in der Region nun noch lauter schrillen.

Consectetur qui voluptatem et et voluptas omnis. Dolorum voluptas ipsam corrupti libero qui ut aut. Eos et ipsam maxime ullam. Rerum perferendis amet sed. Et nemo ea quis veritatis delectus rem ut. Esse labore et quo eaque.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN