600 Arbeitsplätze sollen wegfallen Benteler lässt Auswirkungen von Stellenabbau auf Lingen offen

Ob das Stahlwerk Benteler in Lingen von einem geplanten Stellenabbau im Konzern betroffen sein wird, teilte das Unternehmen auf Nachfrage nicht mit. Foto: Wilfried RoggendorfOb das Stahlwerk Benteler in Lingen von einem geplanten Stellenabbau im Konzern betroffen sein wird, teilte das Unternehmen auf Nachfrage nicht mit. Foto: Wilfried Roggendorf
Wilfried Roggendorf

Lingen. Der Konzern Benteler plant 600 seiner rund 3600 Stellen in Deutschland abzubauen. Eine Aussage dazu, inwieweit auch das Lingener Stahlwerk mit seinen rund 260 Mitarbeitern davon betroffen sein wird, macht das Unternehmen auf Nachfrage nicht.

In einer Pressemitteilung hatte Benteler den Stellenabbau erklärt, Gespräche mit Arbeitnehmervertretern aufgenommen zu haben. "Kern der Gespräche ist eine überarbeitete strategische Ausrichtung, ein Ansatz zur Optimierung des Produktfolios

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN