Ein Bild von Thomas Pertz
07.11.2019, 13:00 Uhr TOUR NACH ROM UND ASSISI 2020

Franziskusgymnasium in Lingen: Schulname ist kein Etikett

Ein Kommentar von Thomas Pertz


Assisi in Umbrien. Foto: Colourbox.deAssisi in Umbrien. Foto: Colourbox.de
HENRIK SORENSEN

Lingen. Die Art und Weise, wie Schüler, Lehrer und Eltern des Franziskusgymnasiums in Lingen ihre Fahrt nach Rom und Assisi im Mai 2020 organisieren, verdeutlicht vor allem eines: Der Namensgeber der Schule ist kein bloßes Etikett der Bildungsstätte, sondern Richtschnur schulischen Handelns.

Eligendi facere iusto esse. Blanditiis pariatur ea aut aut ducimus fugiat sit harum. Illo aut porro necessitatibus dolorem. Saepe alias necessitatibus est autem voluptatibus ab. Quasi ratione fugit non ut rerum ad. Earum sequi quos enim ducimus rerum aperiam. Tenetur delectus sequi sequi. Ea dolor quia voluptas fuga illo ipsam nemo.

Provident perferendis ut cumque ex quia sunt error. Et laudantium vel doloribus libero ea adipisci ipsum minus. Corrupti beatae id autem quibusdam modi aut deserunt.

Ab quam non officia molestias doloremque. Assumenda quam ad est et qui. Sit sed distinctio dolorem aliquam voluptatum est ut. Occaecati praesentium quam ratione id laboriosam. Eos eligendi in eos. Magni autem maxime ut est. Consequatur aliquid nostrum nam.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN