zuletzt aktualisiert vor

Halloween-Maskerade für Verletzung gehalten Pizza zu lange im Ofen: Feuerwehreinsatz in Lingen

Ein Feuerwehreinsatz am Mittwochabend in Lingen verlief glimpflich. Foto: Hermann BojerEin Feuerwehreinsatz am Mittwochabend in Lingen verlief glimpflich. Foto: Hermann Bojer
Hermann Bojer

Lingen. Am frühen Donnerstagmorgen sind Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Lingener Stadtteil Laxten ausgerückt. Ausgelöst hat den Einsatz ein 22-Jähriger, der sich zu früher – oder später – Stunde eine Pizza in den Backofen geschoben und diese zu lange darin gelassen hat.

Als er zurück nach Hause gekommen war, schob der junge Mann eine Pizza in den Ofen. Diese ließ der 22-Jährige wohl etwas zu lange darin, sodass es in der Wohnung zu einer Rauchentwicklung kam. Gegen 6 Uhr mussten deshalb Feuerwehr und Poliz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN