Resolution Thema im Stadtrat Lingen als "Sicherer Hafen" für Geflüchtete: CDU stimmt mit Ja

Die Initiative Seebrücke setzt sich für die Seenotrettung von Geflüchteten ein. Foto: Daniel Gonzales-TepperDie Initiative Seebrücke setzt sich für die Seenotrettung von Geflüchteten ein. Foto: Daniel Gonzales-Tepper
Daniel Gonzalez-Tepper

Lingen. Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Lingen wird in der Sitzung des Stadtrates an diesem Donnerstag der Resolution zur "Initiative Seebrücke" zustimmen. Damit wird auch die Stadt Lingen zum "Sicheren Hafen" und erklärt sich bereit, im Rahmen ihrer Möglichkeiten Geflüchtete aufzunehmen.

Den Antrag für die Sitzung, die um 16 Uhr im Rathaus beginnt, hatten die Fraktionen von SPD, Bürgernahen und Bündnis 90/Die Grünen eingebracht und zur Begründung auf das Sterben im Mittelmeer verwiesen, wo nach Schätzungen jeder fünfte Flüc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN