Ein Artikel der Redaktion

19 Teams am Start 14. Drachenbootcup am 9. Juni in Lingen

Von PM. | 05.06.2018, 08:30 Uhr

Die Lingener-Rudergesellschaft (LRG)lädt zum 14. Drachenbootcup auf dem Dortmund-Ems-Kanal am Samstag, 9. Juni 2018 ein.

Laut LRG haben sich für die Veranstaltung 26 Teams angemeldet. Überwiegend kommen sie aus dem emsländischen Kreisgebiet sowie aus Leer, Osnabrück und Nordhorn.

Seit Jahren dabei

Einige Mannschaften beteiligen sich laut Veranstalter schon seit Jahren an den Rennen des LRG-Drachenbootcups. So sind die „Versenker“, ein inklusives Drachenbootteam aus Paddlern mit und ohne Behinderung, schon seit 13 Jahren am Start.

Kistenrodelbahn

Alle Teams haben sich laut LRG gut auf die 250m lange Rennstrecke vorbereitet. Die Zuschauer dürfen sich somit auf durchaus sportliche Wettkämpfe freuen. Da bei diesem Event der Spass im Vordergrund steht, rundet ein buntes Rahmenprogramm die Veranstaltung ab. Neben Kaffee und Kuchen im Bootshaus und verschiedenen Getränken, wird die Kistenrodelbahn für die jüngsten Besucher am Bootshaus auf gebaut.

Start um 11 Uhr

Die ersten Rennen beginnen am 9. Juni um 11 Uhr. Gegen 18.30 Uhr wird das Finale der schnellsten Teams gestartet. Nach der Siegerehrung um 19 Uhr beginnt die Drachenbootparty mit DJ Rüdiger Barten. Bei freiem Eintritt sind auch alle Zuschauer eingeladen.