Amtsgericht reichte Attest nicht Hakenkreuz auf Gutschein - Landgericht verweist Fall zurück nach Lingen

Foto: Jörn MartensFoto: Jörn Martens
Jörn Martens

Osnabrück. Hat der Amtsrichter korrekt entschieden, als er den Einspruch eines Angeklagten gegen einen Strafbefehl trotz vorliegenden ärztlichen Attestes abschmetterte? Die Berufungskammer am Landgericht Osnabrück sah das nicht so und verwies, unterstützt von der Staatsanwaltschaft, den Fall zurück an das Amtsgericht Lingen.

Consequatur sapiente officia nihil praesentium et. Natus quia error assumenda nostrum illum quaerat. Corporis quis architecto quibusdam aspernatur. Rerum cupiditate consectetur aut explicabo inventore sed maxime in. Dolorem exercitationem qui perspiciatis. Eum vel adipisci iusto voluptatibus autem est et. Nihil aperiam aut ipsa quo earum corrupti dolores.

Et doloribus voluptas omnis at commodi sit. Qui quia molestiae quam aut qui vel. Enim quibusdam quibusdam alias dignissimos ea. Dolor et eum numquam ut quas similique ut ullam. Veniam nostrum tenetur sit sint.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN