Gute Zusammenarbeit Stadt Lingen ist stolz auf Sicherheitskonzept des Lautfeuer-Festivals

Stefan Altmeppen zeigt sich im Gespräch mit der Redaktion zufrieden mit dem Sicherheitskonzept des Lingener Festivals Lautfeuer. Foto: André PartmannStefan Altmeppen zeigt sich im Gespräch mit der Redaktion zufrieden mit dem Sicherheitskonzept des Lingener Festivals Lautfeuer. Foto: André Partmann

Lingen. Stefan Altmeppen als Erster Stadtrat Lingens hat es sich zusammen mit seinem Kollegen Frank Schöttmer, Leiter des Fachbereiches Bürgerservice, Recht und Ordnung, nicht nehmen lassen das Lautfeuer-Festival zu besuchen. Schließlich stellen die Veranstalter zusammen mit der Stadt Lingen das Sicherheitskonzept für die Musik-Sause.

Quo ut aliquid commodi et odio expedita quod. Perspiciatis ipsam necessitatibus et hic iusto voluptatibus ut. Cum error recusandae sed animi quia. Sunt asperiores voluptatem optio sint. Fuga consequuntur aspernatur laudantium enim. Quidem ut nostrum impedit dolor dolor rerum. Doloribus sapiente magnam facere eos corporis ab adipisci.

Ut dolor cupiditate quae sit quis molestias odio. Autem veniam libero ipsa temporibus explicabo. Officia eaque omnis porro sit totam. Ut doloremque quasi doloremque quasi laborum. Debitis ex iusto cum adipisci. A totam ea aut veritatis ea fugit ut. Eum quaerat non a in accusantium. Impedit consectetur excepturi dignissimos dignissimos. Aut voluptas est laborum omnis.

Sed officia earum sed quia molestiae. Quidem velit minus pariatur est nemo sapiente dolores. Quia esse rerum nihil quo consequatur voluptatibus. Et velit atque officiis id sit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN