Punkmusik in der Emslandarena Mut gegen Rechts: Feine Sahne Fischfilet tritt in Lingen auf

Die Band Feine Sahne Fischfilet macht mit ihrer Musik Mut gegen Rechts. Foto: Andreas HornoffDie Band Feine Sahne Fischfilet macht mit ihrer Musik Mut gegen Rechts. Foto: Andreas Hornoff

Lingen. Die Band Feine Sahne Fischfilet macht mit ihrer Musik Mut gegen Rechts. Jetzt steht die nächste Tour an – und die führt nach Lingen.

„Seit 2018 sind Feine Sahne Fischfilet die erfolgreichste junge Rockband im Lande“, erkannte „Die Zeit“; Spiegel Online freute sich über „Ein Manifest des Widerstands“, während der Rolling Stone konstatierte „Man glaubt der Band jedes Wort des Widerstands“ und das Szene-Organ „Ox Fanzine“ die Gruppe treffend mit „Große Fresse und was dahinter“ beschrieb.

Seit 2018 immer bekannter

Feine Sahne Fischfilet sind derzeit gefragt – doch das war nicht immer so. Lange war die Band nur eingefleischten Punk-Fans ein Begriff. Bekannt gemacht hat die Band kein Hit, sondern der Verfassungsschutz von Mecklenburg-Vorpommern, in deren Berichten die Band auftauchte. Das spielte 2018 wieder eine Rolle, als Sänger Jan Monchi Gorkow und seine fünf Kollegen mit Acts wie Kraftklub und den Toten Hosen unter dem Motto "Wir sind mehr" beim Konzert gegen Rechtsextremismus in Chemnitz auftraten. 

Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow bei einem Auftritt auf der Hauptbühne des Open-Air-Festivals "Rock am Ring". Foto: dpa


Das Musikmagazin Visions beschreibt ihre Musik als Punkrock, der „nicht modern“ sei und auch heute noch so funktioniere, „wie er immer schon funktioniert hat. Mit Wut, Herz und Haltung“. Das Punk-Magazin Ugly Punk verortet die Musik „von Ska-Punk, über Deutschpunk und vom englischsprachigen Punk-Smasher bis zur poppigen Indie-Ballade“.

Im November in Lingen zu Gast

Aufgrund des weiterhin ungebrochenen Ansturms auf ihre Konzertkarten freut sich die Band, nun die finalen Termine ihrer Tournee bekanntgeben zu können, die sie mit ihren spektakulären Live-Happenings noch einmal in viele Regionen im deutschsprachigen Raum führen wird, bevor man sich in eine längere Pause verabschiedet. Am 30. November 2019 tritt die Band in der Emslandarena in Lingen auf. 

Tickets ab Mittwoch erhältlich

"Wir haben immer noch uns!" – lautet der Name der Tour. Der Vorverkauf für das Konzert startet am Mittwoch, 19. Juni 2019, um 10 Uhr. Die Tickets kosten 30 Euro (zuzüglich Gebühren). Die Eintrittskarten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auch in den Geschäftsstellen der Lingener Tagespost, Meppener Tagespost und Ems-Zeitung. Hier wird bei Vorlage der EL-Cardein Rabatt von 2 Euro gewährt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN