Arbeitsgemeinschaft hat Erfolg Grundschulkinder in Darme als Streitschlichter aktiv

Zusammen mit Schulsozialarbeiterin Heike Bonnekessen (rechts) und FSJlerin Regina Roth (links) beschäftigen sich acht Kinder der Streitschlichter-AG jeden Mittwochnachmittag mit dem Thema Streitschlichtung. Foto: Katharina SchulteZusammen mit Schulsozialarbeiterin Heike Bonnekessen (rechts) und FSJlerin Regina Roth (links) beschäftigen sich acht Kinder der Streitschlichter-AG jeden Mittwochnachmittag mit dem Thema Streitschlichtung. Foto: Katharina Schulte

Lingen. In der Streitschlichter-AG der Grundschule Darme lernen Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr Schlichtungsgespräche zu moderieren und anzuleiten. Sie helfen dabei, den Streit so zu klären, dass alle Beteiligten zufrieden sind.

Streitereien und Auseinandersetzungen zwischen Schulkindern kommen in den Pausen häufiger vor, ob an der Grundschule in Darme oder anderswo. „Die Streitschlichter stehen den Beteiligten in einem Streit als neutrale Person gegenüber. Sie helfen den Kindern dabei, selber eine Lösung zu finden, wie der Streit geklärt werden kann“, erklärte Schulsozialarbeiterin Heike Bonnekessen. 

 In der Ausbildung lernen die Jungen und Mädchen mithilfe von Begriffserklärungen und Rollenspielen das richtige Verhalten als Streitschlichter in einer Konfliktsituation. Auslöser für diese Streitereien sind unterschiedlich. Es geht zum Beispiel um Freundschaften, Ärger in der Schule oder auch um Ärger zu Hause. Diesen Auslöser müssen die Streitschlichter herausfinden, um den Streit erfolgreich klären zu können. In festgelegten Zeiten sind jeweils zwei Streitschlichter und ein stummer Begleiter für eine Schlichtung zuständig. Diese findet im Schlichtungsraum der Grundschule statt.

Bereits weniger Streitigkeiten auf dem Schulhof

Als „Dienstkleidung“ tragen die Streitschlichter gelbe Leuchtwesten mit dem Aufdruck „Streitschlichter für ein faires Miteinander“. Durch die Präsenz der Streitschlichter auf dem Schulhof gäbe es bereits weniger Streitigkeiten, sagte Schulsozialarbeiterin Bonnekessen. Die Streitschlichter-AG findet jeden Mittwoch von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Bonnekessen und Regine Roth, die ein Freiwilliges Soziales Jahr macht, leiten die Arbeitsgemeinschaft (AG.) Die Schulsozialarbeiterin hatte die AG vor einem Jahr gegründet. Es ist ein freiwilliges Angebot. Zurzeit engagieren sich acht Schulkinder als Streitschlichter an der Grundschule Darme. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN