Thema im Verkehrsausschuss Ärger mit Elterntaxis in Lingen: Jetzt kommt das Halteverbot

Damit Autofahrer den Parkplatz des Second-Hand-Ladens am Willy-Brandt-Ring als Abkürzung nutzen, hat der Inhaber eine Kette angebracht. Foto: Julia MauschDamit Autofahrer den Parkplatz des Second-Hand-Ladens am Willy-Brandt-Ring als Abkürzung nutzen, hat der Inhaber eine Kette angebracht. Foto: Julia Mausch

Lingen. Elterntaxis sorgen in dem Gebiet rund um die Straße "In den Sandbergen" in Lingen für Ärger. Die Wilhelm-Berning-Schule fordert, dass die Politik etwas gegen das Verkehrschaos tut – und hat Erfolg. Es wird sich etwas ändern.

Katharina Schwerdt leitet die Katholische Grundschule. Jeden Morgen ab viertel vor acht Uhr erlebt die Schulleiterin ähnliche Szenarien: Statt zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen, werden Kinder von ihren Eltern mit dem Auto bis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN