Chorfrühling im Theater Lingen Singen für die gute Sache bei Rotarier-Benefizkonzerten

Der Lingener Chorfrühling brachte auch 2019 wieder Farbe ins Theater an der Wilhelmshöhe. Mit dabei war wieder der Chor St. Bonifatius unter der neuen Leitung von Balthasar Baumgartner. Foto: Sebastian von MelleDer Lingener Chorfrühling brachte auch 2019 wieder Farbe ins Theater an der Wilhelmshöhe. Mit dabei war wieder der Chor St. Bonifatius unter der neuen Leitung von Balthasar Baumgartner. Foto: Sebastian von Melle
Sebastian von Melle

Lingen (Ems). Alles neu macht der Mai. So auch vieles beim Lingener Chorfrühling. Zwei Mal war das Theater an der Wilhelmshöhe gut gefüllt und die Zuhörer begeistert.

Der Vorstand des örtlichen Rotary-Clubs, vertreten durch Franz-Josef Paus und Heinz Gehring, hatte eine attraktive Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Tafel Lingen organisiert. Vier Chöre aus der Region standen auf der Bühne, und jeder hatt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN