Neues Programm heißt "Endlich!" Eckhart von Hirschausen kommt 2020 nach Lingen

Eckhart von Hirschhausen. Foto: Tim IlskensEckhart von Hirschhausen. Foto: Tim Ilskens
Tim Ilskens

Lingen. Mit seinem siebten Solo-Programm geht Dr. Eckhart von Hirschhausen ab Mai auf Tour – und macht dabei auch in Lingen Halt. Ein wenig gedulden müssen sich die Fans seines medizinischen Kabaretts allerdings noch: Er gastiert am 26. März 2020 in der Emslandarena.

Nach Glück, Liebe und Wundern widme sich der "Doktor der Nation", wie er in einer Pressemitteilung seines Managements genannt wird, dem größten Thema unserer Zeit: der Zeit. Was macht die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit. 

„Endlich!“ biete viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit Christoph Reuter am Klavier. Eckart von Hirschhausen feiere mit diesem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg. „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer", wird er in der Pressemitteilung zitiert.

Wer das erleben möchte, der kann sich ab sofort für seinen Auftritt in Lingen Eintrittskarten sichern. Diese kosten 34 Euro und sind an allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN