Projekt der BBS Lingen Wirtschaft Mehr als 100 Schüler lassen sich in Lingen typisieren

Auch sie wollten sich typisieren lassen: Lea-Sophie Hüring und Sophia Heidemann. Foto: Caroline TheilingAuch sie wollten sich typisieren lassen: Lea-Sophie Hüring und Sophia Heidemann. Foto: Caroline Theiling
Caroline Theiling

Lingen. In den BBS Lingen Wirtschaft hat am Montag eine große Stammzellen-Typisierungsaktion stattgefunden. Dabei wurden mehr als 100 Schülerinnen und Schüler in die Spenderdatei aufgenommen.

"Wir sind erst im vergangenen Jahr als humanitäre Schule ausgezeichnet worden. Und vor diesem Hintergrund wollten wir auch diesem Jahr wieder ein soziales Projekt anbieten", erläuterte Koordinatorin Karin Schildt den Hinte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN