Neues Zuhause für Pearly Familie Deutsch aus Haselünne mochte Pflegehund nicht mehr hergeben

Hund Pearly hat es bei Familie Deutsch in Haselünne richtig gut. Foto: Julia MauschHund Pearly hat es bei Familie Deutsch in Haselünne richtig gut. Foto: Julia Mausch
Julia Mausch

Haselünne. Eigentlich hätte der Hund Pearly wegen eines angeborenes Hüftleidens eingeschläfert werden sollen, doch das Tierheim in Lingen konnte das Tier dank einer großzügigen Spende operieren lassen. Bei Familie Deutsch in Haselünne hat Pearly ein liebevolles Zuhause gefunden.

Eine Pflegestelle für einen Tierheimshund ist an und für sich so definiert, dass eine Familie sich bereiterklärt, einen Hund, der aufgepäppelt werden muss, so lange zu betreuen, bis eine endgültige neue Heimat für das Tier gefunden ist. So

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN