Große Stimme und eine formidable Band Juliano Rossi begeistert im Lingener Theater

Bei der 27. Benefizveranstaltung des Fonds für Krebskranke im Lingener Theater sorgte Juliano Rossi mit seiner Band (u.a. Hervé Jeanne am Kontrabass und Stephan Abel am Saxofon) für Begeisterung. Foto: Sebastian von MelleBei der 27. Benefizveranstaltung des Fonds für Krebskranke im Lingener Theater sorgte Juliano Rossi mit seiner Band (u.a. Hervé Jeanne am Kontrabass und Stephan Abel am Saxofon) für Begeisterung. Foto: Sebastian von Melle
Sebastian von Melle

Lingen (Ems). Es war die bereits 27. Benefizveranstaltung des Fonds für Krebskranke im Lingener Theater. Und wieder gab es eine Überraschung und einen vom Entertainer Oliver Perau alias Juliano Rossi gut gefüllten Saal begeisterter Förderer.

Wer auf einen beschaulichen Swing-Abend gehofft hatte, war vielleicht enttäuscht, für wen aber Rock und Jazz und Swing Geschwister sind, der kam aus dem Staunen nicht heraus. Oliver Perau alias Juliano Rossi gab mit gewaltiger Stimme und vo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Zur Sache

Weitere Informationen zum Fonds für Krebskranke

Weitere Informationen zur Benefizregatta "Rudern gegen Krebs"

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN