zuletzt aktualisiert vor

Miriam Lemdjadi inszeniert „100 Prozent Campus“ im Lingener Theater

Von Meike Blunk

<em>Den Campus-Alltag </em>auf die Bühne gebracht: eine Szene aus dem Leben der Lingener Studenten. Foto: Meike BlunkDen Campus-Alltag auf die Bühne gebracht: eine Szene aus dem Leben der Lingener Studenten. Foto: Meike Blunk

Lingen. Theaterpädagogik-Studentin Miriam Lemdjadi hat sich anlässlich der Eröffnung des neuen Campus Lingen und dessen Möglichkeiten an der Kaiserstraße eine Inszenierungsform ausgewählt, die das Leben der hier Studierenden (aller Fakultäten) auf reale Weise widerspiegeln soll.

Zusammen mit den Regieassistentinnen Bernadette Wildegger und Theresa Hermann brachte Lemdjadi am Freitagabend 30 junge Studenten auf die Bühne des Theaters an der Wilhelmshöhe und zeigte in einer gelungenen Premiere die Szenen- Collage „10

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN