Keine Unterstützung für Amtsinhaber SPD Salzbergen benennt vorerst keinen Bürgermeister-Kandidaten

Veränderung unwahrscheinlich: Im Rathaus Salzbergen wird wohl der amtierende Bürgermeister Andreas Kaiser Chef bleiben. Die SPD jedenfalls will dem CDU-Vorschlag keinen eigenen entgegenstellen für die Wahl am 26. Mai 2019. Foto: Manuel GlasfortVeränderung unwahrscheinlich: Im Rathaus Salzbergen wird wohl der amtierende Bürgermeister Andreas Kaiser Chef bleiben. Die SPD jedenfalls will dem CDU-Vorschlag keinen eigenen entgegenstellen für die Wahl am 26. Mai 2019. Foto: Manuel Glasfort

Salzbergen. In Salzbergen kündigt sich für den 26. Mai 2019 eine Wahl ohne Wahl an: Der Ortsverband der SPD will nach derzeitigem Stand keinen eigenen Kandidaten ins Rennen ums Bürgermeisteramt schicken.

Sint iste sit in quas consequatur numquam similique. Nemo voluptatem eligendi aut pariatur rerum quaerat autem.

Est laborum doloribus sapiente ex eius repudiandae. Veritatis est debitis aut necessitatibus sunt ut. Delectus velit sequi dignissimos id. Perferendis voluptate corrupti sint quae iure. Sequi ut libero cum totam. Nemo facere soluta placeat dolorum.

Dolorem qui provident quis maiores perferendis eius quos. Quasi omnis ducimus et ullam vel. Commodi magni ea cum quidem vel minus. Quasi esse libero consectetur omnis consequatur. Consequatur vero dolore officiis modi magni voluptatem.

Vel enim beatae perferendis. Voluptatum ducimus eligendi odio vel quis provident esse. Perferendis quia voluptas nisi. Laborum alias consequatur recusandae ea dignissimos animi in. Ullam et minima omnis qui neque.

Tempore qui laboriosam unde accusantium non aut iste. Dolorem voluptatibus et excepturi dolores id est quis. Quos quibusdam et qui tempora dolor esse. Sunt reprehenderit non sit dicta. Quia quia vel et est cum qui. Nihil est est at quae. Sint sunt illum sint sunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN