Tino Bomelino kommt am 26. Januar Abgedrehte Comedy im Lingener Centralkino

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Tino Bomelino tritt am 26. Januar im Centralkino in Lingen auf. Foto: ZukunftsmusikTino Bomelino tritt am 26. Januar im Centralkino in Lingen auf. Foto: Zukunftsmusik

Lingen. Abgedrehte Comedy im Centralkino: Tino Bomelino ist am Samstag, 26. Januar, an der Marienstraße in Lingen zu erleben. Sein Programm: "Man Muss die Dinge Nur Zu Ende".

Kurze Sätze, Gitarre, Musik, schräger Typ: Tino Bomelino proudziert mit einer Affenmütze auf dem Kopf eine ganze spezielle Art Komik, was den Rezensenten der Süddeutschen Zeitung im Mai 2015 dazu animierte, Bomelino als "eine Art Prototyp der neuen Comedy-Generation, die Tempo und Multistilistik der Poetry Slams adaptiert" zu beschreiben. Und weiter: "Man könnte auch sagen, sie reagiert auf die Beschleunigung und Fragmentierung des Lebens, auf die verkürzten Aufmerksamkeitsspannen, bei denen große Bögen, rahmende Geschichten oder zuviel Sinnhaftigkeit überfordern. So lustig und skurril Bomelinos heitere Häppchen also sind, mitunter wünscht man sich, er möge eine seiner Ideen mal in einen größeren Zusammenhang stellen und eine Geschichte zu Ende ..."



Wer das liest, weiß plötzlich auch die Ankündigung des Veranstalters Zukunftsmusik aus Osnabrück besser einzuschätzen, wenn dieser als Pressetext versendet:

"Messerscharf analysiert Tino Bomelino die Spalten der Gesellschaft und seiner Mitmenschen und malt sie mit nahezu dadaistischem Stil bunt aus. Dabei bleibt kein Thema sicher: er analysiert Normen (Kennt ihr das, wenn man jemandem sagt: “Sei vorsichtig!” und dann ist der gar nicht vorsichtig?), die Liebe (Kennt ihr das, wenn man eigentlich Schluss machen will, aber vergisst das dem zu sagen?) und Bagels (Ich versteh Bagels nicht. Wo ist die Mitte von meinem Brötchen hin?!). Gäbe es einen Wettbewerb im snoozen, Tino Bomelino würde ihn verschlafen. Nebenbei verkauft er auch Slogans an Unternehmen. Beispiel: Zwieback! Wie krass! Ein Mal reicht doch! Tampons. Da will ich auch mal hin. Stühle. Tische für Popos. Auf seiner Suche findet er vor allem zwei Dinge heraus: 1. Mit Penetranz und Durchhaltevermögen kann man alles schaffen. Man muss die Dinge nur zu Ende"

Wer es abgedreht mag...

Was sagt uns das? Nun, zumindest dass ein Komiker, der bereits bundesweit auf sich aufmerksam gemacht hat, im Centralkino sein Können zeigt. Wer es also abgedreht mag, sollte sich für den Auftritt von Tino Bomelino im Centralkino am Samstag, 26. Januar, Karten zum Preis von 16 Euro (plus Gebühren) besorgen. Los geht es dann um 20 Uhr, Eintritt ist ab 19.30 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN