"Verpuffung statt Explosion" Werksleiter: Keine Gefahr für Bevölkerung nach Brand bei ANF in Lingen

Zerstörung zeigt dieses Bild aus dem durch einen Brand beschädigten Labor der Brennelementefabrik ANF in Lingen. Links im Bild das Gerät, das vermutlich das Feuer ausgelöst hat. Foto: Aus einer Vorlage des niedersächsischen UmweltministeriumsZerstörung zeigt dieses Bild aus dem durch einen Brand beschädigten Labor der Brennelementefabrik ANF in Lingen. Links im Bild das Gerät, das vermutlich das Feuer ausgelöst hat. Foto: Aus einer Vorlage des niedersächsischen Umweltministeriums
Aus einer Vorlage des niedersächsischen Umweltministeriums

Lingen. Beim Brand in der Brennelementefabrik ANF in Lingen hat keine Gefahr für die Bevölkerung bestanden. Das hat am Mittwoch Werksleiter Andreas Hoff betont.

Alle Sicherheitsvorrichtungen des Unternehmens hätten wie vorgesehen funktioniert, ließen Hoff und sein Stellvertreter Jürgen Krämer in einem Gespräch mit unserer Redaktion am Mittwoch wissen. Alle vorliegenden Messergebnisse zeigten, dass

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN