50 Porträts von Künstlern Neues Buch zur kulturellen Vielfalt im südlichen Emsland

Von Caroline Theiling

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am kommenden Sonntag, 9. Dezember 2018, wird die Autorin Eva Maria Riedel um 11.30 Uhr ihr Buch  "Kunst und Kultur – Lingen und südliches Emsland – Porträts" in der Kunsthalle Lingen vorstellen und daraus lesen. Foto: Caroline TheilingAm kommenden Sonntag, 9. Dezember 2018, wird die Autorin Eva Maria Riedel um 11.30 Uhr ihr Buch "Kunst und Kultur – Lingen und südliches Emsland – Porträts" in der Kunsthalle Lingen vorstellen und daraus lesen. Foto: Caroline Theiling

Lingen. In ihrem neuen Buch "Kunst und Kultur – Lingen und südliches Emsland" porträtiert die Lingener Journalistin Eva Maria Riedel zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus dem südlichen Emsland. In einer Lesung mit Bilderschau wird dieses Werk am Sonntag, 9. Dezember, um 11.30 Uhr in der Kunsthalle Lingen vorgestellt.

 Die Autorin Eva Maria Riedel stellt darin Porträts von zahlreichen Künstlern vor, mit denen sie ausführliche Gespräche geführt hat. Um einen authentischen Einblick in die Lebenswelt der jeweiligen Protagonisten zu erhalten, hat Riedel, die vielen Lesern auch als Erfinderin der täglichen Glosse "Rieke" in der Lingener Tagespost bekannt ist, die Künstler in ihren eigenen vier Wänden, ihren Ateliers oder in ihren Werkstätten besucht. In dieser lockeren Gesprächsatmosphäre erfuhr sie so manches über die Wurzeln und die Motivation für deren kreatives Schaffen. Dieses wurde zur Grundlage der zahlreichen liebevollen Porträts vieler Kunst- und Kulturschaffender in unserer Region. Ergänzt wurde das Buch mit Beiträgen von Meike Blunk, Margrit Lehmkuhl-Wiese, Peter Löning und Elisabeth Tondera.

Das Buch ist im Edition Virgines Verlag erschienen und kann bereits am Sonntag in der Kunsthalle Lingen, sowie ab Montag, 10. Dezember 2018,  in der Geschäftsstelle der Lingener Tagespost, Schlachterstraße 6 bis 8 und in den Geschäftsstellen in Meppen und Papenburg zum Preis von 19,95 Euro erworben werden.  Außerdem liegen Exemplare in der Buchhandlung Holzberg  in der Clubstraße sowie in der Kunstbuchhandlung Robert Blanke in der Burgstraße  zum Kauf bereit.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN