Neubau Thema im Fachausschuss Lob für Verbundenheit der NOZ zum Standort Lingen

An der Bernd-Rosemeyer-Straße in Lingen wird das neue "Medienhaus Lingen" entstehen. Foto: Wilfried RoggendorfAn der Bernd-Rosemeyer-Straße in Lingen wird das neue "Medienhaus Lingen" entstehen. Foto: Wilfried Roggendorf
Wilfried Roggendorf

Lingen. Auf ein positives Echo sind am Dienstag im Planungs- und Bauausschuss in Lingen die Neubaupläne der NOZ Medien an der Bernd Rosemeyer-Straße 11 gestoßen.

Einzelheiten des Bauvorhabens, das Anfang nächsten Jahres starten und im Laufe des Jahres 2020 abgeschlossen sein soll, hatte Stadtbaurat Lothar Schreinemacher erläutert. Mit der Fertigstellung des "Medienhauses Lingen" werden alle Bereiche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN