VHS-Weiterbildung abgeschlossen Acht neue Geprüfte Betriebswirte in Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Foto zeigt einen Teil der erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs mit dem Fachdozenten Rainer Diergardt (links). Foto: VHSDas Foto zeigt einen Teil der erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs mit dem Fachdozenten Rainer Diergardt (links). Foto: VHS

Lingen. Mit zum Teil sehr guten Ergebnissen haben vor kurzem acht Teilnehmer den Weiterbildungslehrgang der Volkshochschule Lingen zum Geprüften Betriebswirt mit ihrer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erfolgreich abgeschlossen.

In mehr als zwei Jahren Vorbereitungszeit haben sich die Teilnehmer in gut 745 Unterrichtsstunden bei der Volkshochschule Lingen auf die entsprechende IHK-Prüfung vorbereitet. Dabei standen zweimal wöchentlich die Themen Marketing-Management, Bilanz- und Steuerpolitik, Finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung, Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung, Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen sowie Projekt- und Personalmanagement auf dem Unterrichtsplan.

Qualifiziert für Führungsaufgaben

Der Abschluss zum Geprüften Betriebswirt (IHK) stellt die Spitze der beruflichen IHK-Weiterbildung dar und qualifiziert die Teilnehmer für strategische Führungsaufgaben.

Der Lehrgang zum Geprüften Betriebswirt (IHK) gehört zum festen Fortbildungsangebot der VHS Lingen. Interessenten erhalten auf Anfrage kostenloses Informationsmaterial beim Programmbereichsleiter Berufliche Bildung, Daniel Hafermalz, 0591-91202 410, per E-Mail: d.hafermalz@vhs-lingen.de oder online auf www.vhs-lingen.de


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN