Auftritt am 24. November 2018 um 20 Uhr Rapper Curse kommt in den Alten Schlachthof Lingen

Von pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Rapper Curse tritt am 24. November 2018 um 20 Uhr im Alten Schlachthof Lingen auf. Foto: Robert EikelpothRapper Curse tritt am 24. November 2018 um 20 Uhr im Alten Schlachthof Lingen auf. Foto: Robert Eikelpoth

Lingen. Ein Highlight für Hip Hop Fans aus der Region gibt es am Samstag, 24. November 2018 um 20 Uhr live (Einlass 19 Uhr) im Alten Schlachthof Lingen, und zwar mit Rapper Curse.

„Wer wie wir seit vielen Jahren deutsche Rapmusik hört, der kommt an Curse nicht vorbei. Wir sind mit seiner Musik aufgewachsen und feiern auch sein 2018 erschienenes neues Album”, sagt Stefan Deiters, 1. Vorsitzender von Beatschicht.

Hip Hop Landschaft 

Curse ist seit zwanzig Jahren fester Bestandteil der deutschen Hip Hop Landschaft und hat in seinem Genre schon viele Meilensteine veröffentlicht. Das Juice Magazin wählte sein Debutalbum zum Besten des Jahres 2000 und zu einem der 20 wichtigsten Deutschrap Alben aller Zeiten. Neben internationalen Künstlern wie dem Wu-Tang Clan arbeitete er schon mit zahlreichen deutschen Musikgrößen zusammen – von Clueso über Gentleman und Westernhagen bis Xavier Naidoo. Er erreicht wiederholt die Top-5 Charts der Singles und Alben, spielt auf großen Festivals und in kleinen Clubs, schreibt als Texter und Songwriter mit vielen anderen Künstlern. Nach den Großstädten Leipzig, Rostock und Hamburg macht der Rapper aus Minden im Rahmen seiner großen Tour auch in Lingen Halt und präsentiert neben alten Klassikern sein siebtes Studioalbum „Die Farbe von Wasser“.

  Rap Classics

„Einer der besten deutschen Live-Rapper an einem Samstagabend in Lingen – was will man mehr? Wir freuen uns auf ein energiegeladenes Konzert mit Curse im Alten Schlachthof. Im Anschluss legen wir nebenan noch einige Rap Classics bei der Beatschicht Aftershow Party auf“, freut sich Stefan Deiters auf den Abend.

Lingener Beatschicht

Die erste Lingener Beatschicht startete übrigens 2012 als Partyreihe für Hip Hop Musik, später organisierten die Freunde mit der Unterstützung von Lingener Gastronomen eigene Konzerte mit Rappern und DJs wie Torch, Nico Suave, Umse, DJ MAD, Chefket oder Masta Ace. 2015 gründeten sie den Verein Beatschicht  und möchten mit ihrer gemeinnützigen Arbeit dazu beitragen, das kulturelle Angebot in Lingen um Rapmusik zu erweitern und allen Hip Hop Begeisterten in der Stadt ein Forum bieten.

Tickets gibt es im Koschinski, bei der Tourist Info Lingen, Telefon 0591/9144-144 bei Genauso Friseure sowie online bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN