Musik und Akrobatik Silvesterrevue in Lingen mit lokalen Größen

Vertikalakrobatik von Eva Schulte gehört zur Silvesterrevue in Lingen. Foto: Stadt LingenVertikalakrobatik von Eva Schulte gehört zur Silvesterrevue in Lingen. Foto: Stadt Lingen
Stadt Lingen

Lingen. Lingen. Musikalisch und akrobatisch geht das Jahr 2018 im Theater an der Wilhelmshöhe zu Ende. Die Stadt Lingen lädt zusammen mit Tobias Bako und vielen Lingener Künstlerinnen und Künstlern zur ersten „Lingener Silvesterrevue“ am Silvesterabend, 31. Dezember, 17 Uhr, in das Theater ein.

Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches und attraktives Programm für Jung und Alt, versprechen Tobias Barko und Rudolf Kruse als Fachbereichsleiter Kultur der Stadt Lingen. Moderator Felix HomannAls Moderator konnten die Veranstalter de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN