Am 17. und 18. November Wirtschaftsförderung präsentiert sich auf Jobmesse in Bremen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mit einem Stand ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Lingen auf der Jobmesse in Bremen vertreten. Foto: Stadt LingenMit einem Stand ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Lingen auf der Jobmesse in Bremen vertreten. Foto: Stadt Lingen

Lingen. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Lingen präsentiert sich am 17. und 18. November erstmalig auf der Jobmesse in Bremen. Darauf weist die Verwaltung in einer Mitteilung hin.

In diesem Zusammenhang bietet die Wirtschaftsförderung allen Lingener Unternehmen an, im Rahmen der Messe auf eigene Stellenausschreibungen hinzuweisen, um so auch überregional Bewerber auf die Möglichkeiten des Wirtschafts- und Lebensstandorts Lingen aufmerksam zu machen. Interessierte Unternehmen können sich dafür an Jonas Berger von der Wirtschaftsförderung (j.berger@lingen.de, Tel. 0591 9144-804) wenden.

 Eine kurze Mail mit einem Link zur Stellenausschreibung ist bereits ausreichend. Das Angebot soll insbesondere für solche Stellengesuche genutzt werden, für die kaum oder keine geeigneten Bewerber gefunden werden können. Noch bis Ende Oktober nimmt die Wirtschaftsförderung Rückmeldungen entgegen. Für die Unternehmen entstehen keine Kosten. Mehr Informationen zur Jobmesse Bremen finden Interessierte unter www.jobmesse.de/bremen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN