Album " Sieben Himmel hoch" Wingenfelder kommen in den Alten Schlachthof Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Brüder Wingenfelder befinden sich auf einem Erfolgskurs und gehen  nun mit ihrem neuen Album deutschlandweit auf Tour. In Lingen treten sie am 29. September 2018 im Alten Schlachthof auf. Foto: Annede WolfDie Brüder Wingenfelder befinden sich auf einem Erfolgskurs und gehen nun mit ihrem neuen Album deutschlandweit auf Tour. In Lingen treten sie am 29. September 2018 im Alten Schlachthof auf. Foto: Annede Wolf

Lingen. Die Wingenfelder befinden sich auf Tour und machen am 29. September 2018 um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Alten Schlachthof Lingen Station. Bei dieser Gelegenheit stellen sie ihr neues Album mit dem Titel "Sieben Himmel hoch" vor.

Wingenfelder, das sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, Köpfe der Band Fury in the Slaughterhouse. 2010 wurde ihr Bandprojekt "Wingenfelder" aus der Taufe gehoben.  Seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil.  Der große und der kleine Bruder – ohne Fury unterwegs, aber nicht weniger erfolgreich. – Nach bereits drei Wingenfelder-Studioalben und Tourneen werden die Brüder in diesem Herbst mit ihrem neuem Album „Sieben Himmel hoch“ durch 26 deutsche Städte on tour gehen, und  Wingenfelder sind eigen, sie  singen deutsch. 

Neue Songs

Fury in the Slaughterhouse gehen, Wingenfelder kommen zurück. Alle Fans des Brüder-Gespanns haben darauf gewartet, und  nun ist es endlich soweit. Die beiden arbeiten bereits seit Oktober 2017 am neuen Wingenfelder-Album. Kai Wingenfelder: „Die neuen Songs kommen um die Ecke gesaust wie zu spät kommende Partygäste, wie ein unerwartetes Geschenk, leicht unkontrolliert, aber immer mit einem Lächeln im Gesicht. Tolle Songs – vielleicht so gut wie noch nie, – und wir haben gerade ein cooles Tempo drauf", meinen die beiden Brüder. 

"Sieben Himmel hoch"

Dieses Tempo hat dann auch den Entschluss von Wingenfelder bestärkt, das neue Album bereits im Sommer 2018 zu veröffentlichen. "Wenn wir neue Songs schreiben, dann möchte wir diese auch live spielen." Deshalb stehe die  „Sieben Himmel hoch“ –Tour bereits  in den Startlöchern, war zu erfahren. Mit dem Band-Erfolg von Fury in the Slaughterhouse im Rücken können die Brüder nun ein weiteres Erfolgs-Kapitel ihrer Band Wingenfelder aufschlagen.

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter www.marema.de


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN