Golf-Gesundheitstag am 9. September Kostenlos Golfsport in Lingen ausprobieren

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Golfclub Emstal lädt am Sonntag, 9. September, von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr zu  einem Golf-Gesundheitstag auf die Anlage in Beversundern in Lingen-Altenlingen ein. Foto: Golfclub EmstalDer Golfclub Emstal lädt am Sonntag, 9. September, von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr zu einem Golf-Gesundheitstag auf die Anlage in Beversundern in Lingen-Altenlingen ein. Foto: Golfclub Emstal

Lingen. Unter dem Motto „Bring neuen Schwung in Deine Gesundheit“ lädt der Golfclub Emstal am Sonntag, 9. September 2018, zum Golf-Gesundheitstag ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Von 10 Uhr  bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr ist jeder auf der Golfanlage in Lingen-Beversundern herzlich willkommen, um den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. In einer Pressemitteilung des Clubs heißt es: "Golf ist ein Sport für Jedermann. Die Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung."

Golf kann Stress abbauen

Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene, alle erleben nach Darstellung des Vereins, wie gesundheitsfördernd der Golfsport ist. Er könne Stress abbauen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen, die mentale Stärke verbessern und auch Demenz und Depression vorbeugen. Schirmherr Thomas Mokrusch (früher ärztlicher Direktor und Chefarzt der Hedon-Klinik Linge) wird einen Vortrag zum Thema „Gutes Golfspiel beginnt im Kopf“ halten. Sabine Fastabend (Physiotherapeutin in Lingen) referiert über die Themen „Der Golfplatz - mein Fitnessstudio: Wie Golfsport Ihre Gesundheit optimiert“ und „Physiogolf – Die 6 Bausteine zum gesunden Golfen“. 

Auf dem Übungsplatz die Faszination des Sports erleben

Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, sollen die Golfentdecker zudem die Faszination des Golfsports mit  Spaßfaktor erleben und probieren mit erfahrenen Trainern die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.  Die AOK bietet eine kostenlose Back-Check-Messung (Rückentest) an.

"Wir möchten möglichst viele Menschen begeistern"

Gundula Dröge, Präsidentin des Golfclubs, betont: „Wir führen diese Aktion durch, um möglichst viele Menschen für das Golfspielen zu begeistern und den Gesundheitsaspekt zu vermitteln. Zusätzlich bieten wir jederzeit einen günstigen und problemlosen Golfeinstieg an."

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür gibt es unter Tel. 0591/63837, E-Mail an info@gc-emstal.de oder im Internet unter  www.gc-emstal.de



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN