Erfolgreiche Prüfungen Elf Verwaltungsfachangestellte in Lingen verabschiedet

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Absolventinnen und Offiziellen bei der Verabschiedung von elf Verwaltungsfachangestellten an den BBS Lingen Wirtschaft. Foto: BBSDie Absolventinnen und Offiziellen bei der Verabschiedung von elf Verwaltungsfachangestellten an den BBS Lingen Wirtschaft. Foto: BBS

Lingen. Die Berufsbildenden Schulen Lingen Wirtschaft (BBS) haben jetzt nach erfolgreicher Abschlussprüfung elf Verwaltungsfachangestellte verabschiedet.

Das haben die BBS jetzt mitgeteilt. Oberstudiendirektor Hans-Jürgen Grosse beglückwünschte demnach die Absolventen zu ihren Abschlussergebnissen mit einem herausragenden Notendurchschnitt von 1,9. Für die besten Berufsschulabschlüsse wurden Melanie Althoff und Julia Geerdsen mit Buchpräsenten gewürdigt.

Dank für Engagement

Grosse dankte den Landkreisen und Kommunen für die praktische Ausbildung sowie dem Fachteam Verwaltung der BBS Lingen Wirtschaft unter Leitung von Oberstudienrat Hans Rüy für deren engagierten Einsatz in der theoretischen Unterweisung. Nur durch diese enge Kooperation der betrieblichen und schulischen Ausbildung sei dieses erfreuliche Ergebnis erreichbar gewesen. Den Absolventen zeigte er die vielfältigen beruflichen Perspektiven auf, die sich ihnen mit dieser Ausbildung zu Verwaltungsangestellten erschließen und ermutigte sie zur Aufnahme weiterführender Verwaltungslehrgänge, die für ihre berufliche Zukunft in den Landkreisen und Kommunen der Region unerlässlich seien.

„Verständliche Vermittlung“

Die Absolventinnen Melanie Althoff und Laura Heskamp erinnerten humorvoll an die vergangene Berufsschulzeit und bedankten sich bei den Lehrern des Fachteams Verwaltung für die verständliche Vermittlung der zum Teil schwierigen Unterrichtsinhalte und die gute praxisorientierte Arbeitsatmosphäre in den BBS Lingen Wirtschaft.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN