Unfall am Dienstag Radfahrerin übersehen: Frau in Lingen schwer verletzt

Von jma/pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag von einem Autofahrer übersehen worden. Symbolfoto: dpaEine Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag von einem Autofahrer übersehen worden. Symbolfoto: dpa

jma/pm Lingen. Eine Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag in Lingen von einem Autofahrer übersehen worden. Bei dem Unfall wurde sie schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag auf dem Haarweg in Lingen. Eine 21-jährige Frau war mit ihrem Fahrrad auf der Straße An der Schonung in Richtung der Straße Alte Dorfstraße unterwegs. An der Kreuzung zum Haarweg übersah ein 53-jähriger Autofahrer die Frau und erfasste sie.

Schwer verletzt

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei zog sich die 21-Jährige schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Bonifatius-Hospital nach Lingen gebracht. Der Mann blieb bei dem Unfall unverletzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN