Lossprechungsfeier Markus Dierkes ist Innungssieger der Metallinnung Lingen

Von pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nach der Übergabe der Gesellenbriefe stellten sich die jungen Gesellen zu einem Erinnerungsfoto mit dem Obermeister, den Prüfungsausschussmitgliedern sowie den Vertretern der Berufsschule und Kreishandwerkerschaft. Foto: Metallinnung LingenNach der Übergabe der Gesellenbriefe stellten sich die jungen Gesellen zu einem Erinnerungsfoto mit dem Obermeister, den Prüfungsausschussmitgliedern sowie den Vertretern der Berufsschule und Kreishandwerkerschaft. Foto: Metallinnung Lingen

Lingen. Sieben Feinwerkmechaniker und drei Fachkräfte für Metalltechnik haben in der Bildungsakademie des Lingener Handwerks ihre Gesellenbriefe und Abschlusszeugnisse erhalten. Innungssieger ist Markus Dierkes.

Der Obermeister der Metallinnung Lingen, Klaus Langer, freute sich, hier neben den Absolventen zahlreiche Angehörige, die Mitglieder des Gesellenprüfungsausschusses sowie die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd begrüßen zu können.

Fundament für einen qualifizieren Berufseinstieg

Langer bedankte sich zunächst beim Gesellenprüfungsausschuss, den Vertretern der Berufsschule sowie bei der Kreishandwerkerschaft für die reibungslose Organisation und Abwicklung der Prüfung. An die neuen Gesellen gewandt, betonte der Obermeister, dass diese mit dem erworbenen Abschluss das Fundament für einen qualifizieren Berufseinstieg gelegt hätten. Er forderte sie auf, die vielfältigen regionalen und überregionalen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen. Gute Fachkräfte seien auf dem heutigen Arbeitsmarkt mehr denn je sehr gefragt und hätten gute Karrierechancen. Dies gelte, so Langer, insbesondere für das Metallhandwerk.

Markus Dierkes ist Innungssieger

Für die Berufsbildenden Schulen überbrachte Studienrat Patrick Schulte die herzlichsten Glückwünsche. Als Innungssieger wurde Markus Dierkes (Ausbildungsbetrieb: August Storm in Spelle) mit einer Ehrenurkunde und einem Präsent ausgezeichnet. Nach Aushändigung der Prüfungszertifikate bedankte sich Florian Diroll im Namen seiner Mitabsolventen bei allen, die sie während ihrer Ausbildung unterstützt und begleitet haben.


Die Absolventen:

Feinwerkmechaniker – Schwerpunkt allgemeiner Maschinenbau

Sven Beermann (August Storm, Spelle); Christian Braun (BTZ des Handwerks, Lingen); Felix Determann (Rekers Maschinen- und Anlagenbau, Spelle); Markus Dierkes (August Storm, Spelle; Innungssieger); Florian Diroll (August Storm, Spelle); Henrik Haake (August Storm, Spelle) und Maik Pfeiffer (August Storm, Spelle).

Fachkraft für Metalltechnik

David Milic (Ludden + Mennekes Entsorgungs-Systeme, Meppen); Mike Jan Over (Kreativmetall Metallbau, Lingen) und Alexander Rüschen (Ludden + Mennekes Entsorgungs-Systeme, Meppen).

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN