Gefährlich für Mensch und Tier Stadt Lingen warnt vor giftigen Blaualgen im Dieksee

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Stadt Lingen warnt vor giftigen Blaualgen im Dieksee. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpaDie Stadt Lingen warnt vor giftigen Blaualgen im Dieksee. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Lingen. Die Stadt Lingen warnt vor giftigen Blaualgen im Dieksee im Ortsteil Laxten. Entsprechende Hinweisschilder sind laut einer Mitteilung der Stadt bereits aufgestellt worden.

Menschen und Haustiere sollten derzeit nicht mit dem Wasser des Sees in Berührung kommen. Insbesondere Hundebesitzer werden aufgrund einer möglichen Vergiftungsgefahr davor gewarnt, ihre Tiere aus dem belasteten Wasser trinken beziehungsweise in dem See baden zu lassen. Die Blaualgen sind für Menschen und Tiere schädlich. Berührungen mit den blau-grünlich schimmernden Algen können zu Beschwerden wie Durchfall, Atemwegserkrankungen oder Hautreizungen führen. Die Stadt Lingen wird das Wasser des Dieksees in den kommenden Wochen regelmäßig überprüfen und Entwarnung geben sobald kein Blaualgenbefall mehr vorliegt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN