Firma Rosen will erweitern Planverfahren für Krone-Testgelände in Lingen beendet

Ein Mehrfamilienhaus soll an der Klasingstraße in Lingen gegenüber des Krankenhauses entstehen. Foto: Thomas PertzEin Mehrfamilienhaus soll an der Klasingstraße in Lingen gegenüber des Krankenhauses entstehen. Foto: Thomas Pertz

Lingen. Mit dem Satzungsbeschluss im Bau- und Planungsausschuss ist das Bebauungsplanverfahren für die Ansiedlung des Testgeländes der Krone-Gruppe aus Spelle im Lingener Industriepark abgeschlossen. Das Votum der Mitglieder im Ausschuss war ebenso einstimmig wie das des Ortsrates Bramsche.

Der Ortsrat Darme war zu den Beratungspunkten, die die Ansiedlung von Krone betrafen, ebenfalls hinzugeladen worden. Der Landmaschinenhersteller beabsichtigt neben dem Bau des Testgeländes für Fahrzeuge und Maschinen auch die Errichtung von

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN