Verwaltung soll Zustände beschreiben Lingener CDU-Fraktion will Resolution zu schlechten Landesstraßen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


wrog Lingen. Die Lingener Stadtverwaltung soll eine Zustandsbeschreibung der Landesstraßen im Stadtgebiet erstellen. Dies hat CDU-Fraktionsvorsitzender Uwe Hilling in der Sitzung des Stadtrates am 24. April gefordert.

Hilling kritisierte den Zustand dieser Straßen. Beispielhaft nannte er die L40 im Lingener Ortsteil Darme. Der Christdemokrat schlug vor, dass der Rat eine Resolution verabschieden solle, in der er eine Sanierung der Landesstraßen im Stadtgebiet fordert. Sein Fraktionskollege Björn Roth fügte hinzu, dass die Stadt auch die Löcher in den eigenen Straßen flicken müsse. Durch diese seien vor allem Radfahrer gefährdet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN