Zustimmung von Hartke Grünen-Politiker Fuest kritisiert Abholzungen in der Stadt Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Den Umfang von Abholzungsmaßnahmen im Lingener Stadtgebiet, wie hier am Darmer Esch, kritisierten im Rat Michael Fuest und Werner Hartke. Foto: Jessica LehbrinkDen Umfang von Abholzungsmaßnahmen im Lingener Stadtgebiet, wie hier am Darmer Esch, kritisierten im Rat Michael Fuest und Werner Hartke. Foto: Jessica Lehbrink

wrog Lingen. In der Stadt Lingen sei in diesem Winter „kräftig geholzt“ worden, kritisierte Ratsherr Michael Fuest (Grüne) in der Sitzung des Lingener Stadtrates am 24. April 2018 .

Als Beispiele nannte er Bereiche in Altenlingen und an weiteren Stellen, beispielsweise im Industriepark Süd. „Da sieht es aus wie im Krieg“, kritisierte der Ratsherr. Er frage sich, ob öffentliche Stellen eigentlich alles dürften. Ratsvorsitzender Werner Hartke (CDU) schloss sich der Kritik des Grünen an: „Ich kann das nur bestätigen. Auch in Darme sieht es stellenweise aus, als wenn eine Bombe eingeschlagen wäre.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN