Förderung des Ehrenamtes Spendenprogramm der BP Lingen erzielt 274.300 Euro

Freuen sich über die große Spendensumme (von links): Bernhard Niemeyer-Pilgrim, Geschäftsführer von BP Lingen, BP-Mitarbeiter Hendrik Berndsen, Martin Vedder, stellvertretender 

            
Betriebsratsvorsitzender und Unternehmenssprecher Jochen Storm. Foto: BPFreuen sich über die große Spendensumme (von links): Bernhard Niemeyer-Pilgrim, Geschäftsführer von BP Lingen, BP-Mitarbeiter Hendrik Berndsen, Martin Vedder, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender und Unternehmenssprecher Jochen Storm. Foto: BP

Lingen. Für die BP Raffinerie Lingen und ihre Mitarbeiter ist es bereits eine gute Tradition: Seit 2004 wird der ehrenamtliche Einsatz der Mitarbeiter durch das BP Spendenprogramm „Matching Fund“ honoriert und führt Jahr für Jahr zu einer ansehnlichen Summe. 274300 Euro waren es 2017.

Davon profitieren einer Mitteilung der BP zufolge überwiegend gemeinnützige Organisationen und Vereine der Region. Das Programm fördert den ehrenamtlichen Einsatz der BP Mitarbeiter, indem Spenden und ehrenamtliche Tätigkeiten unterstützt w

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Matching Fund-Programm

Mit dem Matching Fund-Programm verdoppelt BP jeden Euro, den ein Mitarbeiter an eine gemeinnützige Organisation spendet. Zusätzlich werden ehrenamtliche Zeiteinsätze mit einem festgelegten Stundenlohn vergütet, der ebenfalls den Organisationen zugutekommt. Die BP Mitarbeiter spenden dabei an unterschiedlichste Projekte überall auf der Welt. Ihr Einsatz trägt

ganz konkret zum Gelingen der gemeinnützigen Projekte bei. Und sie machen die wichtige Erfahrung: Ehrenamtliches Engagement in der Freizeit ist eine persönliche Bereicherung und wird wertgeschätzt. Pro Jahr stellt BP für jeden Beschäftigten bis zu 3.650 Euro zur Verfügung.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN