Einstimmig im Amt bestätigt Hermann Schipper führt Heimatvereine im Lingener Land weiter an

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

An der Spitze des Heimatvereins Lingener Land steht weiterhin Hermann Schipper (dritter von links). Außerdem auf dem Bild: (von links) Wilhelm Terhorst, Alois Langenhorst und Bert Eisele. Foto: Heimatverein Lingener LandAn der Spitze des Heimatvereins Lingener Land steht weiterhin Hermann Schipper (dritter von links). Außerdem auf dem Bild: (von links) Wilhelm Terhorst, Alois Langenhorst und Bert Eisele. Foto: Heimatverein Lingener Land

Lünne. Hermann Schipper ist als Vorsitzender des Heimatvereines Lingener Land bestätigt worden. Das geht aus einer Pressemitteilung des Vereins hervor.

Schipper wurde demnach in der Frühjahrssitzung des Heimatvereines Lingener Land in Lünne für zwei Jahre wiedergewählt. Die Vorstände der angehörigen 24 Heimatvereine bestätigten ihn einstimmig im Amt. Der 2.Vorsitzende Wilhelm Terhorst bedankte sich im Namen aller für die erfolgreiche Tätigkeit in der bisherigen achtjährigen Amtszeit.

Laut Mitteilung des Vereins wurde Schriftwart Bert Eisele ebenfalls für weitere zwei Jahre einstimmig bestätigt. Zum Vorstand gehört als Kassierer außerdem Alois Langenhorst. Dem Kassierer wurde von den Kassenprüfern eine einwandfreie Buchführung für das Jahr 2017 bestätigt. Die Versammlung entlastete den Kassierer und den Vorstand einstimmig.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN