Außenspiegel demoliert 20 Anzeigen bei der Polizei: Autos in Lingen beschädigt

Von Julia Mausch

An zahlreichen Autos wurden in Lingen die Außenspiegel erheblich beschädigt oder zerstört. Der Polizei liegen aktuell 20 Anzeigen vor. Symbolfoto: dpaAn zahlreichen Autos wurden in Lingen die Außenspiegel erheblich beschädigt oder zerstört. Der Polizei liegen aktuell 20 Anzeigen vor. Symbolfoto: dpa

Lingen. Für viele Lingener war der Start in den Mittwoch eher unschön. An zahlreiche Autospiegel wurden in der Nacht die Außenspiegel erheblich beschädigt oder gar zerstört. Der Polizei liegen aktuell 20 Anzeigen vor.

Randalierer waren im Lingener Stadtgebiet – genauer gesagt, rund um den Konrad-Adenauer-Ring sowie der Haselünner Straße – unterwegs und haben zahlreiche Autos demoliert. Die Täter beschädigten die Außenspiegel der Autos oder zerstörten sie komplett, sagt Ines Kreimer, Pressesprecherin der Polizei Emsland/Grafschaft Bentheim. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der Täter im Laufe der Nacht aktiv war.

Gesamtschaden dürfte erheblich sein

Die Beamten der örtlich zuständigen Polizeiinspektion stellten in der Folge an 20 Fahrzeugen Beschädigungen fest, Anzeigen wurden aufgenommen. Der Gesamtschaden dürfte erheblich sein. Ist der Seitenspiegel kaputt, gebrochen oder gar abgefahren, ist die Fahrt für eine Reparatur in der Werkstatt Pflicht. Der Grund: Der Gesetzgeber untersagt nämlich eine Weiterfahrt, weil es sich beim Außenspiegel um ein unentbehrliches, sicherheitsrelevantes Bauteil handelt.

Sechs Kennzeichen gestohlen

Nicht der erste Fall in Sachen Fahrzeugbeschädigungen in Lingen: Zwischen dem 26. März und 3. April 2018 wurden in Lingen-Darme insgesamt sechs Kennzeichen von unterschiedlichen Autos abgeschraubt oder aus den Kunstoffrahmen gerissen. Die Autos standen in der Bernhard-Lohmann-Straße, der angrenzenden Brucknerstraße, der Schumannstraße sowie in der Offenbachstraße.

Polizei hofft auf Hinweise

Die Bevölkerung wird gebeten, Hinweise, die zur Aufklärung der aktuellen Fälle beitragen könnten, der Polizei unter der Telefonnummer (0591)870 mitzuteilen.