Niemand verletzt – Feuer im Papierkorb Brand in Lingen verläuft glimpflich

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Schnell war die Feuerwehr zur Stelle, um den Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lingen zu löschen. Symbolfoto: Michael GründelSchnell war die Feuerwehr zur Stelle, um den Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lingen zu löschen. Symbolfoto: Michael Gründel

Lingen. Glimpflich ist am Mittwochmorgen der Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Mühlenbachstraße in Lingen verlaufen.

Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Warum der Inhalt des Mülleimers in Brand geriet, ist noch unklar. Es hielten sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen in der Wohnung auf. Ein nennenswerter Schaden entstand nicht. Die Feuerwehr Lingen war mit fünf Fahrzeugen und 20 Wehrmännern vor Ort und konnte das Feuer mit kleinem Gerät sehr schnell löschen.

Weitere Nachrichten aus Lingen finden Sie unter www.noz.de/lingen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN