Nachfolger von Werner Hüsken Jörg Teckert neuer Vorsitzender der Schießgruppe Laxten

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wechsel in der Schießgruppe Laxten: Jörg Teckert (links) löst als Vorsitzender Werner Hüsken ab. Foto: SchießgruppeWechsel in der Schießgruppe Laxten: Jörg Teckert (links) löst als Vorsitzender Werner Hüsken ab. Foto: Schießgruppe

Lingen. Die Schießgruppe Laxten hat in der Jahreshauptversammlung einen Generationswechsel im Vorstand vollzogen. Jörg Teckert löst als Vorsitzender Werner Hüsken ab.

Nachdem in den vergangenen Jahren bereits die Positionen des stellvertretenden Vorsitzenden und des Kassenwartes durch jüngere Mitglieder besetzt werden konnten, stand nunmehr die Neuwahl des ersten Vorsitzenden an. Nach 27 Jahren als Vorsitzender hat Werner Hüsken sein Amt zur Verfügung gestellt.

In seiner Abschlussrede ließ Hüsken nochmals die Entwicklung des Vereins unter seiner Führung Revue passieren. Besondere Schwerpunkte seiner ehrenamtlichen Arbeit waren die Weiterentwicklung der Jugendarbeit, der Neubau des Schützenhauses und die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Schießgruppe im Jahr 2017. Joachim Ratzke, der den scheidenden Vorsitzenden 25 Jahre in der Vorstandsarbeit begleitete, dankte ihm für sein großes Engagement und überreichte ihm im Namen der Mitglieder für die geleistete Arbeit ein Präsent.

In der Jahreshauptversammlung, an der 34 der 65 Mitglieder teilnahmen, wurde anschließend Jörg Teckert einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Schießgruppe gewählt. Sein Stellvertreter ist Matthias Lögering. Jens Bülte wurde zum Sportleiter gewählt. Als Vereinsmeister 2018 wurden durch den Sportleiter Nicole Bülte, Marcel Gläser und Hans Baumann geehrt.

Mehr aus Lingen lesen Sie in unserem Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN