Ein Bild von Thomas Pertz
26.03.2018, 13:50 Uhr HANDELN STATT SCHWADRONIEREN

Integrationslotsen im südlichen Emsland machen es vor

Kommentar von Thomas Pertz

Die Integrationslotsen im südlichen Emsland bei einem Sommerfest im Jahr  2016. Foto: VereinDie Integrationslotsen im südlichen Emsland bei einem Sommerfest im Jahr 2016. Foto: Verein

Lingen. Den Integrationslotsen im südlichen Emsland ist hoch anzurechnen, dass sie allen widrigen Umständen zum Trotz an ihrer wichtigen Aufgabe festhalten, meint der Kommentator.

Schön, dass vor Ort nicht schwadroniert, sondern gehandelt wird: Während Bundespolitiker wie Horst Seehofer bei ihren Äußerungen zur Flüchtlingspolitik vor allem die AfD und die Landtagswahlen in Bayern fest im Blick haben, machen Bürger an der Basis das Notwendige: Sie leisten, wie die Mitglieder im Verein „Willkommen im südlichen Emsland“, ihren Anteil, dass diejenigen, die in großer Zahl auch in diese Region gekommen sind, so gut wie möglich unterstützt werden.

Den Integrationslotsen ist es hoch anzurechnen, dass sie allen widrigen Umständen zum Trotz an ihrer wichtigen Aufgabe festhalten. Das gilt insbesondere für die Sprachförderung von Geflüchteten, aber auch für Begleitungen zum Arzt oder die Hilfe bei Bewerbungen. Ohne den persönlichen Einsatz von den Mitgliedern wäre Vieles zum Erliegen gekommen. Dies gilt vor allem in einem Flächenlandkreis wie dem Emsland, wo der öffentliche Personennahverkehr schon während der Schulzeiten kein üppiges Angebot vorhält und in Ferienzeiten erst recht nicht.

Der Vereinsname „Willkommen im südlichen Emsland“ wirkt fast schon nostalgisch und erinnert an Zeiten, wo auch hier viel über Willkommenskultur geredet und geschrieben wurde. Keine drei Jahre ist das her. Auf zu viel Euphorie folgte zu viel Missmut. Weder das eine, noch das andere führt zu einem guten Ergebnis und einem friedlichen Miteinander. Eher schon ganz praktischer, kontinuierlicher Einsatz. Die Integrationslotsen in der Region machen es vor.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN