Hellwach und ausgeschlafen Max Raabe und das Palast Orchester am 27. Mai in Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ihre charmanten Schlager spielen Max Raabe und das Palast Orchester am 27. Mai in Lingen. Foto: Olaf HeineIhre charmanten Schlager spielen Max Raabe und das Palast Orchester am 27. Mai in Lingen. Foto: Olaf Heine

Lingen. „Der perfekte Moment... wird heut verpennt“ heißt das aktuelle Album von Max Raabe und das Palast Orchester. Am 27. Mai sind die Herrschaften aber hellwach. Dann spielen sie in der Emslandarena in Lingen.

Im März waren Max Raabe und das Palast Orchester bereits in Deutschland auf Tournee. Da gab es ausverkaufte Konzerte und stehende Ovationen. Im April werden die Musiker die USA bereisen, um im Mai wieder die Deutschen mit ihrer Musik zu beglücken. Max Raabe hat sich zwar für sein neues Album Unterstützung von Anette Humpe (Ideal, Ich + Ich)) und Achim Hagemann (Der Familie Popolski) geholt. Doch er ist seinem Stil treu geblieben und spielt weiterhin charmante Schlager mit Augenzwinkern, die aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren zu kommen scheinen.

Das Konzert von Max Raabe und das Palast Orchester in der Emslandarena in Lingen beginnt am Sonntag, 27. Mai, um 18 Uhr. Eintritt: 36,50 bis 76,50 Euro, Tickets erhältlich in den Geschäftsstellen der Tageszeitung oder unter Kartentelefon: 0591/91295-0 und 9144-144.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN