Sozialausschuss am 8. März 2018 Bürgernahe fordern Sonderbericht über Lingener Alloheim

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Alloheim in Lingen. Foto: Wilfried RoggendorfDas Alloheim in Lingen. Foto: Wilfried Roggendorf

Lingen. Die Fraktion der Bürgernahen im Lingener Stadtrat hat einen Sonderbericht der Verwaltung über die aktuelle Situation in der Alten- und Pflegeeinrichtung Alloheim im Sozialausschuss gefordert.

Nachdem unsere Redaktion über die Kritik von Angehörigen einiger Bewohner des Alloheims an den Zuständen dort berichtet hat, erwarten die Bürgernahen laut einer Mitteilung einen „dezidierten Bericht der Heimaufsicht, festgestellte Mängel in Anzahl und Zeitpunkt, Darstellung der Erfüllung von Qualitätskriterien, eventuelle Auflagen und deren Umsetzung, Anlass und bisherige Ergebnisse der Sonder-Sprechstunde im Alloheim“.

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Familie, Soziales und Integration findet am Donnerstag, 8. März 2018 , um 16 Uhr im Sitzungsraum Bielawa des Lingener Rathauses statt. Dort stehen dann auch mehrere Fördermaßnahmen und Zuschussanträge sowie ein Bericht über die Situation der Flüchtlinge in der Stadt Lingen auf der Tagesordnung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN