Werbung für Berufsstand 26 neue Bankkaufleute bekommen in Lingen ihre Zeugnisse

Gemeinsam mit den jungen Bänkern freuten sich Vertreter der ausbildenden Geldinstitute und der Berufsschule über den erfolgreichen Abschluss. Foto: Wilfried RoggendorfGemeinsam mit den jungen Bänkern freuten sich Vertreter der ausbildenden Geldinstitute und der Berufsschule über den erfolgreichen Abschluss. Foto: Wilfried Roggendorf

Lingen. 26 Auszubildende haben jetzt in Lingen ihre Zeugnisse über die bestandene Ausbildung zum Bankkaufmann und -frau entgegengenommen. Die Ausbildung haben sie bei der Sparkasse Emsland, Volksbank Lingen, Volksbank Süd-Emsland oder der OLB absolviert.

„Ich freue mich, dass ich Ihnen allen zur erfolgreichen Prüfung als Bankkauffrau beziehungsweise -mann meine Glückwünsche aussprechen darf“, begrüßte Oliver Roosen, Vorstandsmitglied der Sparkasse Emsland bei der Übergabe der Zeugnisse in der Sparkasse Emsland in Lingen. Insgesamt 26 Auszubildende haben sich über die erfolgreich abgeschlossene duale Berufsausbildung gefreut. „Sehen Sie den erfolgreichen Abschluss als Grundstein Ihrer beruflichen Karriere, ergreifen Sie aber die Chancen zur beruflichen Fortbildung“, fuhr der Vorstand der Sparkasse Emsland fort und wies auf die internen Fortbildungswege und Abschlüsse der Banken hin. Auch Hans-Jürgen Grosse, Schulleiter der Berufsbildenden Schulen Lingen Wirtschaft, unterstützte die Worte von Roosen: „Ihnen stehen jetzt viele Möglichkeiten offen. Die Einstellungschancen sind bei Ihnen sowieso sehr gut.“ Vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen der Banken und Sparkassen böten weitere Karrieremöglichkeiten.

Jens Buiker und Stella-Marie Neiling Beste ihres Jahrganges

Mit einem Durchschnitt von 1,1 bzw. 1,0 sind Jens Buiker und Stella-Marie Neiling die Besten ihres Jahrganges. Neben der Ausbildung „Bankkaufmann-/frau“ haben 15 Auszubildende zusätzlich erfolgreich ein Englischzertifikat erworben. Dieses gilt als Nachweis für berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse. Neben den Gratulationen an die Auszubildenden wurde auch die Arbeit der Lehrer besonders gelobt. Die Auszubildenden richteten ebenfalls ihren Dank für die vergangenen zwei Jahre an die Lehrerinnen Manuela Dall-Witte, Monika Nee-Dallherm, Karin Schildt und Maike Feddersen-Schönnagel. Grosse dankte der Sparkasse Emsland, Volksbank Lingen, Volksbank Süd-Emsland und der OLB für die langjährige Zusammenarbeit als auch dem Landkreis Emsland als Schulträger. Die IHK-Zeugnisse wurden den Prüfungsteilnehmern von Carsten Schmees, Vorstand der Volksbank Lingen und Rainer Dickmänken, Leiter des Personalmanagements der Sparkasse Emsland überreicht.


Die neuen Bankkaufleute: Nadja Aveskamp, Julia Backherms, Kim-Luisa Bakker, Alena Beyer, Bennet Elfert, Lea Hoffrogge, Alexey Mikhaylov, Anna Quaing, Maike Schulz, Pia Vennemeyer (alle Sparkasse Emsland), Marlen Deeters, André Eikens, Isabell Knochenhauer, Jan Krieger, Svenja Kühn, Lars Wentker (alle Volksbank Lingen eG), Jens Buiker, Theresa Kotte, Linda Moeken, Theresa Schnier, Marc Schöttmer (alle Volksbank Süd-Emsland eG), Jana Munser, Stella-Marie Neiling, Annalena Solich, Leonie Straten, Lisa Triphaus (alle Oldenburgische Landesbank AG)