Vorstand gewählt Andreas Kröger weiter an der Spitze der SPD Lingen

An der Spitze der Lingener SPD stehen der wiedergewählte Vorsitzende Andreas Kröger (rechts) und sein Stellvertreter Jürgen Barenkamp. Foto: Thomas PertzAn der Spitze der Lingener SPD stehen der wiedergewählte Vorsitzende Andreas Kröger (rechts) und sein Stellvertreter Jürgen Barenkamp. Foto: Thomas Pertz

Lingen. Die Lingener SPD hat jetzt ihren Vorsitzenden Andreas Kröger im Amt bestätigt. Erster Stellvertreter ist Jürgen Barenkamp.

Das haben die Lingener Sozialdemokraten jetzt mitgeteilt. Mit dem frisch gewählten Vorstand soll den Angaben zufolge die Erneuerung auch innerhalb der Lingener SPD vorangetrieben werden. „In den jetzigen politisch turbulenten Zeiten, ist es um so wichtiger, die Mitglieder und damit die Basis mitzunehmen“, wird Vorstandsmitglied Jürgen Barenkamp in der Pressemitteilung zitiert.“

„Für Belange junger Menschen“

Als zweiter Stellvertreter wurde der 19-jährige Pascal Mouchid gewählt. Durch ihn sollen laut SPD insbesondere die Belange junger Menschen in den Vorstandsentscheidungen Berücksichtigung finden. Kassierer ist nunmehr Karl-Heinrich Hengevoß. Christina Thiele wurde als Schriftführerin bestätigt. Als Beisitzer fungieren Silvia Köttering, Roland Müller, Niels Schockemöhle und Siegfried Gebbeken.

„Offener und transparenter“

„Wir haben es uns zum Ziel gemacht, die Lingener SPD nicht nur nach innen, sondern auch nach außen offener und transparenter zu gestalten. Damit möchten wir gleichzeitig jedem die Möglichkeit geben, uns in unserer politischen Arbeit zu unterstützen und auch am politischen Meinungsbildungsprozess teilzunehmen,“ heißt es in einer Stellungnahme des Vorstandes.